Archiv der Kategorie: Angewandte Kunst

Grassi liest 2013: Die Leipziger Buchmesse in den GRASSI Museen

Der Schnee lässt sich so langsam – ja, sehr langsam – wieder von der Sonne besiegen, hier und da sprießen ein paar Schneeglöckchen aus dem Boden… es muss mal wieder Buchmesse sein. Und wieder einmal sind die drei Leipziger GRASSI … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Leipzig liest, Leipziger Buchmesse, Musikinstrumente, Völkerkunde | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Hinter die Kulissen geschaut: Tag der offenen Tür im GRASSI Museum 2013

Am Sonntag, dem 3. März 2013 laden die drei GRASSI Museen Leipzig interessierte Besucher ein, einen Blick hinter normalerweise verschlossene Türen des Museums für Angewandte Kunst, des Museums für Völkerkunde und des Musikinstrumentemuseums zu werfen. Das GRASSI Museum für Angewandte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Musikinstrumente, Völkerkunde | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

GRASSI Museum für Angewandte Kunst zu Leipzig: Trödel oder Kostbarkeit?

In der Simpsons Folge “Homer und gewisse Ängste” (Original: ”Homer’s Phobia”) von 1997 versucht Marge die Rechnung für eine Reparatur durch den Verkauf eines Familienerbstücks von ihrer Großmutter zu begleichen. Tragischerweise stellt sich heraus, dass es sich dabei nicht etwa um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Bauhaus Dessau: Das Bauhaus im Bild. Die Fotosammlung Thomas Walther

Für alle, die bei “Zwei Leben für die Fotografie – Lillian Bassman und Paul Himmel” ihre Leidenschaft für Fotoausstellungen wiederentdeckt haben: Am Dienstag, den 4. Dezember öffnet die Stiftung Bauhaus Dessau ihre Winterausstellung “Das Bauhaus im Bild. Die Fotosammlung Thomas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Ausstellungen, Bauhaus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Grassimesse 2012

Die Grassimesse 2012 ist eröffnet! Bis 28. Oktober werden im GRASSI Museum zu Leipzig die Arbeiten von ungefähr 100 Designern, Künstlern und Kunsthandwerkern präsentiert. Weitere Informationen gibt es unter http://grassimesse.de und in den kommenden Tagen auch von unserer Seite. Für’s erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Grassimesse | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

AG Jugendstil: Emil Franz Hänsel

Am Mittwoch, den 12. September, veranstaltet die “Jugendstil”-Gruppe aus dem GRASSI Museum für Angewandte Kunst zu Leipzig Freundeskreis einen Abend, der dem Architekten Emil Franz Hänsel gewidmet ist. Der 1870 in Döbeln geborene Emil Franz Hänsel lernte zunächst an der Königlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Keramik-Museum Berlin: Haël-Keramik 1923 – 1933

Das Keramik-Museum Berlin zeigt noch bis zum 22. Oktober eine Ausstellung von Arbeiten der deutschen Keramik-Künstlerin Margarete Heymann-Loebenstein. 1899 in Köln geboren, studierte Margarete Heymann Malerei und Zeichnen in Köln und Düsseldorf, bevor sie 1920 den Vorkurs bei Johannes Itten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Ausstellungen, Bauhaus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Wohnen in Leipzig. Diskussion im GRASSI Museum

Obwohl sie sich hauptsächlich mit Vergangenem beschäftigen – sei es vor 10 000 Jahren oder 10 Minuten – sind Museen auch dazu da, bei der Gestaltung der Zukunft zu helfen. Bei den GRASSI Museen ist das beste Beispiel dafür fraglos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Geschichten aus der Kollektion: Barcelona Sessel von Mies van der Rohe

Obwohl er einer der bekanntesten – und leider auch meistkopiertesten – Möbeldesignklassiker ist, war der Barcelona Sessel von Mies van der Rohe eigentlich nie für die Serienproduktion gedacht. Mit der Gestaltung des Deutschen Pavillons für die Weltausstellung 1929 in Barcelona … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst, Bauhaus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Internationales Keramik-Museum Weiden: Koreanische Keramik. Kap-Sun Hwang

Das Internationale Keramik-Museum Weiden präsentiert noch bis zum 7. Oktober eine Sonderausstellung, die dem koreanischen Keramiker Kap-Sun Hwang gewidmet ist. Geboren und aufgewachsen in Seoul studierte Kap-Sun Hwang zunächst Keramik am Seoul College of Fine Arts der National University, bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angewandte Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert