Kinoorgel Live: “Die Austernprinzessin” & “Tönende Bilder”

Zwischen Weihnachten und Neujahr kann man die historische Kinoorgel im GRASSI Museum für Musikinstrumente dreimal in Aktion erleben.

Am 29. und 30.12. zeigt das Museum Ernst Lubitschs Stummfilmklassiker “Die Austernprinzessin” aus dem Jahr 1919 – begleitet von Jürgen Kurz an der Orgel.

Und am 30. 12. ab 15:00 Uhr präsentiert das Museum ein besonderes Familienprogramm. Unter dem Titel “Tönende Bilder” wird eine Auswahl kurzer Stummfilme gezeigt, die von Sabine Heller an der Orgel begleitet werden. Außerdem beinhaltet das Programm eine musikalische Straßenbahnfahrt durch das Leipzig von 1930.

Kinoorgel Live: Die Austernprinzessin

29.12.2011 15:00 Uhr – Tickets 12 Euro / ermäßigt 10 Euro
30.12.2011 19:30 Uhr – Tickets 12 Euro / ermäßigt 10 Euro

Kinoorgel Live: Tönende Bilder

30.12.2011 15:00 – 16:30 Uhr – Tickets 10 Euro /ermäßigt 8 Euro / Familienticket 20 Euro (2 Erwachsene + 3 Kinder)

Dieser Beitrag wurde unter Musikinstrumente abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.