Tschechischer Kubismus im Alltag. Artěl 1908 – 1935

Am Freitag, den 25. März wird im Grassi Museum für Angewandte Kunst Leipzig eine neue Ausstellung eröffnet: Tschechischer Kubismus im Alltag. Artěl 1908 – 1935.

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Museum of Decorative Arts in Prag  (upm) organisiert und zeigt über 500 Werke der Artěl Künstler-Kooperative.

Tschechischer Kubismus im Alltag. Artěl 1908 – 1935

25.03-3.10.2011 im Grassi Museum für Angewandte Kunst, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Eröffnung: 24.03.2011 @ 19.00 Uhr

Tschechischer Kubismus im Alltag. Artel 1908 - 1935
Tschechischer Kubismus im Alltag. Artěl 1908 – 1935 (Foto: Ondrej Kocourek, Prag)
Dieser Beitrag wurde unter Angewandte Kunst, Ausstellungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.