Grassimesse 2010: Hiawatha Seiffert, Preisträger des Grassipreises der Sparkasse Leipzig

Hiawatha Seiffert kommt aus Marburg, ist gelernter Industriemechaniker und seit 2003 Metallbaumeister. 1999 gründete Hiawatha den Kulturverein “raum2″. Hier machte er seine ersten Erfahrungen mit Metalldesign. Von 2006 bis 2010 studierte er Metallgestaltung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim unter Prof. Werner Bünck und Prof. Georg Dobler.

Im Rahmen der Grassimesse 2010 erhielt Hiawatha Seiffert den Grassipreis der Sparkasse Leipzig für seine Schalen aus Fahrradketten.

Grassi Blog: Woher kam die Idee, Objekte aus Ketten zu formen?

Hiawatha Seiffert: Ich habe bei einem Spaziergang mit meinem Hund eine große Maschinenkette gefunden. Die habe ich mit nach Hause genommen und überlegt, was man damit anstellen könnte… Daraus ist das Projekt gewachsen.

Grassi Blog: Was den Prozess angeht: Schmelzen Sie die Ketten zusammen oder….

Hiawatha Seiffert: Als erstes werden die Ketten zusammengeschweißt. Die grobe Form entsteht durch einen Lufthammer und ich korrigiere die Objekte dann mit einem normalen Hammer um sie in die Form zu bringen, die ich mir vorstelle. Alles passiert ohne eine Gussform oder Presse – also Freiform.

Grassi Blog: Sind die Ketten immer noch gefundene Ketten?

Hiawatha Seiffert: Nein. Ursprünglich habe ich mit dem Material gearbeitet, das ich gefunden habe. Aber für die große Schale hier z.B. braucht man 40-50 Ketten, es ist also gar nicht möglich, nur Ketten zu verwenden, die man findet.

Grassi Blog: Sind Sie das erste Mal auf der Grassimesse?

Hiawatha Seiffert: Das erste Mal mit einem eigenen Stand. Ich war früher schon einmal mit einer gemeinschaftlichen Ausstellung der Uni hier.

Grassi Blog: Erste Solo-Ausstellung und erster Grassipreis: Herzlichen Glückwunsch! Was bedeutet der Grassipreis der Sparkasse Leipzig für Sie?

Hiawatha Seiffert: Das war eine Überraschung und ich freue mich natürlich, dass ich gewonnen habe. Es ist eine Bestätigung, dass meine Arbeiten gut sind und ich in die richtige Richtung gehe.

Weitere Informationen zu Hiawatha Seiffert und seiner Arbeit gibt es unter www.hiawatha.at

Hiawatha Seiffert Sparkasse Leipzig Grassipreis 2010

Hiawatha Seiffert - Preisträger des Grassipreises der Sparkasse Leipzig 2010

Hiawatha Seiffert Sparkasse Leipzig Grassipreis 2010 bowls chains

Hiawatha Seifferts Fahrradketten-Schalen-Kollektion

Hiawatha Seiffert explains his work to Grassimesse visitors

Hiawatha Seiffert erklärt den Grassimesse-Besuchern seine Arbeit

grassimesse Pfeilerhalle Hiawatha Seiffert

Eine von Hiawatha Seifferts Schalen im Detail

Dieser Beitrag wurde unter Angewandte Kunst, Grassimesse abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.